Bereichsbild

Suche

 

Suchresultate für DS-GVO274 Artikel gefunden.

Sortieren nach: Relevanz | Datum (neueste zuerst) | alphabetisch
40. DAFTA - „Vom BDSG zur DS-GVO – Der Countdown läuft“
Der 40. Geburtstag der Datenschutz-Fachtagung (DAFTA) fällt in eine Zeit, in der Datenschutz mehr Bedeutung denn je zu erlangen beginnt. Mit Inkrafttreten der DS-GVO am 24. Mai 2016 beginnt ein umfassender Transformierungsprozess sowohl in den datenverarbeitenden Unternehmen als auch in den Datenschutzaufsichtsbehörden.
Aktuelles » Startseite » Archiv
35. RDV-Forum im Kölner Maternushaus
„Recht der Datenverarbeitung“ (RDV) ist die Fachzeitschrift für Datenschutz-, Informations- und Kommunikationsrecht der GDD. Sie bietet neben einschlägigen Fachaufsätzen und Gerichtsentscheidungen u. a. Berichte aus der EU, der nationalen Gesetzgebung und den einzelnen Bundesländern. Das diesjährige RDV-Forum steht bereits im Zeichen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung(DS-GVO).
Aktuelles » Startseite » Archiv
gmds und GDD zum Gesundheitsdatenschutz nach der DS-GVO
Positionspapier zur Neugestaltung der datenschutzrechtlichen Regelungen bzgl. der Verarbeitung von personenbezogenen Daten in der Versorgung, Qualitätssicherung und Forschung im Gesundheitswesen
Aktuelles » Startseite » Archiv
Whitepaper zu den Drittlandtransfers in der EU-Datenschutz-Grundverordnung
Der GDD-Arbeitskreis "Datenschutz International" hat ein Whitepaper zu den Drittlandtransfers in der EU-Datenschutz-Grundverordnung erstellt.
Aktuelles » Startseite » Archiv
Fünf nach zwölf ist fünf vor zwölf: Zwischen DS-GVO und ePrivacy-VO
Aktuelles » Startseite » Archiv
Berufshaftpflichtversicherung für interne Datenschutzbeauftragte
Aktuelles » Startseite » Archiv
Rückblick GDD-Informationstage 2018
Unter dem Leitthema „Neues Datenschutzrecht im Rück- und Vorausblick" wurden kontroverse Themen der DS-GVO mit ausgewählten Experten erörtert. Nach der Begrüßung durch den GDD-Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Rolf Schwartmann bildete die Klammer für das gewählte Programm zunächst der durch Andreas Jaspers bzw. Steffen Weiß präsentierte Überblick zur aktuellen Arbeit der GDD.
Aktuelles » Startseite » Archiv
Künstliche Intelligenz und ihre Auswirkungen auf den Beschäftigtendatenschutz
Eine effektive Regelungsfähigkeit des Einsatzes der KI im Beschäftigungsverhältnis setzt deutlich erkennbare Anwendungsszenarien und damit einhergehende tatsächliche Veränderungen für die Arbeitswelt voraus, um hierfür regulierende Rahmenbedingen zu setzen.
Aktuelles » Startseite » Archiv
Bundestag beschließt 2. DSAnpUG und ändert damit die Bestellpflicht betrieblicher Datenschutzbeauftragter gemäß § 38 BDSG
Nach der 2017 beschlossenen Novellierung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) hat der Bundestag nun auch das bereichsspezifische Datenschutzrecht des Bundes an die seit Mai 2018 geltende Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) angepasst.
Aktuelles » Startseite » Archiv
Stellungnahme der GDD zur Evaluierung der DS-GVO
Aktuelles » Startseite » Archiv