Bereichsbild

Suche

 

Suchresultate für DS-GVO346 Artikel gefunden.

Sortieren nach: Relevanz | Datum (neueste zuerst) | alphabetisch
44. DAFTA “DS-GVO - vom Projekt hin zur bußgeldresistenten Praxis"
Die 44. Datenschutzfachtagung der GDD, die vom 19.-20. November 2020 in Köln als hypride Veranstaltung stattfindet, arbeitet das Datenschutzrecht auf. Im Plenum und in Workshops werden verschiedene Aspekte der DS-GVO und des BDSG mit Vertretern aus Praxis und Datenschutzaufsicht aufgearbeitet und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.
Aktuelles » Startseite » Archiv
Datei PDF document DAFTA-Programm 2019
Downloads » Veranstaltungen » DAFTA
43. DAFTA “DS-GVO: Aktuelle Herausforderungen bis zur Künstlichen Intelligenz (KI)”
Die 43. Datenschutzfachtagung der GDD, die vom 20.-22. November 2019 in Köln stattfindet, arbeitet das Datenschutzrecht auf. Im Plenum und in Workshops werden verschiedene Aspekte der DS-GVO und des BDSG mit Vertretern aus Praxis und Datenschutzaufsicht aufgearbeitet und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.
Aktuelles » Startseite
43. DAFTA “DS-GVO: Aktuelle Herausforderungen bis zur Künstlichen Intelligenz (KI)”
Die 43. Datenschutzfachtagung der GDD, die vom 20.-22. November 2019 in Köln stattfindet, arbeitet das Datenschutzrecht auf. Im Plenum und in Workshops werden verschiedene Aspekte der DS-GVO und des BDSG mit Vertretern aus Praxis und Datenschutzaufsicht aufgearbeitet und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.
Aktuelles » Startseite » Archiv
Datei object code Aufsichtsbehörden und die DS-GVO
Präsentation zur 142. ERFA-Kreis Nord Veranstaltung bei HAMBURG WASSER
Erfa-Kreise » » Sitzungsunterlagen » 2019
Datei Datenschutz und Cloud Computing
Präsentation zur 142. ERFA-Kreis Nord Veranstaltung bei HAMBURG WASSER
Erfa-Kreise » » Sitzungsunterlagen » 2019
Datei PDF document
Schulungen » DAFTA 2022
EuGH-Urteil mit starker Breitenwirkung
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in seinem Urteil vom 29. Juli 2019 in der Rechtssache C-40/17 Fashion ID GmbH & Co. KG gegen die Verbraucherzentrale NRW e.V., grundlegende Aussagen im Hinblick auf die Einbindung von PlugIns von Drittanbietern in Websites getroffen.
Aktuelles » Startseite
EuGH-Urteil mit starker Breitenwirkung
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in seinem Urteil vom 29. Juli 2019 in der Rechtssache C-40/17 Fashion ID GmbH & Co. KG gegen die Verbraucherzentrale NRW e.V., grundlegende Aussagen im Hinblick auf die Einbindung von PlugIns von Drittanbietern in Websites getroffen.
Aktuelles » Startseite » Archiv
Aktualisierung der Praxishilfe DS-GVO I: Der Datenschutzbeauftragte nach der Datenschutz-Grundverordnung
Das vorliegende Papier gibt einen Überblick über die Regelungen zur Benennung von Datenschutzbeauftragten sowie deren Aufgaben und Stellung.
Aktuelles » Startseite