Bayern

Einladung zum Sicherheits-Tag (21.3.2018)

 
Einladung zum Sicherheits-Tag (21.3.2018) am LRZ
Betreff:
Einladung zum TUM-LRZ-GDD-!!SICHERHEITS!!-Tag am !!21!!.3.2018

Text des Newsletters:
GDD NEWSLETTER
GDD-ERFA-Kreis Bayern
Betreff: Einladung zum TUM-LRZ-GDD-Sicherheits-Tag (21.3.2018)

(Bitte nicht mit dem Datenschutztag am 20.03. oder der ERFA-KREIS-Sitzung am 23.03. verwechseln)

Liebe Erfakreis-Teilnehmer/innen,

Sicherheit ist wichtig.  Deshalb laden die Technische Universität München (TUM) und das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) auch dieses Jahr wieder zu einem kostenlosen (IT-)Sicherheits-Tag mit Vorträgen und Präsentationen ein (s.u.).

Der Sicherheits-Tag richtet sich primär an alle Teilnehmer/innen am Münchner Wissenschaftsnetz.

Außerdem sind die Mitglieder des GDD-ERFA-Kreises Bayern als Gäste herzlich willkommen.

--- Sicherheits-Tag -- die wichtigsten Punkte --------------------------

Datum:      Mi. 21. März 2018 ab 9:00 Uhr
Ort:        Forschungs-Campus Garching
Details:    Veranstaltungs-Webseite

            www.lrz.de/services/termine/2018_sicherheits-tag/

Anmeldung:  Erforderlich;  das Web-Formular ist in der Veranstaltungs-Webseite verlinkt.

            Wichtig:  Wählen Sie bei der Anmeldung bitte den Punkt "externer Gast" aus und geben das Stichwort "GDD" an. Bitte verwenden Sie auch die dienstliche E-Mail-Adresse.

Sonstiges:  Kostenlos;  kein technisches Vorwissen erforderlich

Geplante Vorträge:

 * Dr. Werner Degenhardt  (Fakultät für Psychologie und Pädagogik der Ludwig-Maximilians-Universität München):
Warum wir auf Phishing hereinfallen und was man dagegen tun kann

 * Cem Karakaya  (Kommissariat für Verhaltensorientierte- und Technische Prävention und Opferschutz der Kriminalpolizei München):
Die menschliche Firewall und ihre Löcher

 * Robert Kuhlig  (mITSM):
Wie teile ich sichere Passwörter?

 * Frank v. Stetten  (HvS-Consulting AG):
Hacking Humans -- der menschliche Faktor in der Cyber-Security

 * Prof. Dr. Jens Großklags  (Lehrstuhl für Cyber Trust an der TUM-Fakultät für Informatik): Bug Bounty Platforms -- Ein Sicherheitskonzept auch für Deutschland?

  * Michael Steinke  (Lehrstuhl für IT-Sicherheit von Software und Daten an der Universität der Bundeswehr München):
Netzsicherheit in modernen softwarebasierten Netzen

Viele Grüsse

Ihre Daniela Duda
Leiterin GDD ERFA-Kreis Bayern

daniela.duda@erfa-kreis.gdd.de
TEL.: 089 / 6080 7600
Fax : 089 / 6080 7602

 

Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD) e.V.

Heinrich-Böll-Ring 10 * 53119 Bonn
T +49 (0)228 96 96 75 00 * F +49 (0)228 96 96 75 25

Dieser Newsletter wurde Ihnen von einem Erfakreis verschickt. Wenn Sie sich abmelden wollen, dann wenden Sie sich direkt an Ihren Erfakreis-Leiter oder die in diesem Newsletter angegebene Kontaktperson. Sollten Sie diese nicht erreichen, dann schreiben Sie eine E-Mail an die GDD Geschäftsstelle (info@gdd.de).