OWL

Wir ├╝ber uns

 

Ziele und Aufgaben

Der GDD Erfa-Kreis OWL sieht es insbesondere als seine Aufgabe an:

    • in Zusammenarbeit mit den zuständigen Aufsichtsbehörden und sonstigen Fachleuten für Fragen des Datenschutzes und der Datensicherung die Teilnehmer bei der Lösung bestehender Datenschutzprobleme zu unterstützen
    • auf lokaler und regionaler Ebene Ziele und Belange der GDD zu vertreten
    • die Entscheidungsbildung in der GDD zu fördern und vorzubereiten

Erfa-Kreis-Sitzungen

  1. Die ordentlichen Sitzungen des GDD Erfa-Kreises OWL finden 3 mal im Jahr statt. Bei der Wahl des Tagungsortes werden die regionalen Interessen der vertretenen Mitglieder berücksichtigt.
  2. Einladungen zu ordentlichen Sitzungen des GDD Erfa-Kreis OWL ergehen grundsätzlich an alle Interessenten. Die Erfa-Kreis-Leitung kann vom Versand von Einladungen im Einzelfall absehen, wenn seitens des Empfängers offensichtlich kein Interesse besteht.

Teilnahme

  1. An den Sitzungen des GDD Erfa-Kreis OWL können teilnehmen:
    1. alle GDD-Mitglieder (persönliche GDD-Mitgliedschaft oder Beauftragte von korporativen GDD-Mitgliedern)
    2. persönliche Mitglieder der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld und IHK Lippe zu Detmold, (persönliche GDD-Mitgliedschaft oder Beauftragte von korporativen GDD-Mitgliedern) teilnehme
  2. Personen, die nicht GDD-Mitglied oder IHK-Mitglied sind, können mit Genehmigung der GDD Erfa-Kreis-Leitung an den ordentlichen Sitzungen des GDD/IHK Erfa-Kreis OWL als Gäste teilnehmen.

e-foren

  1. Die Freischaltung von Teilnehmern für das "eforen" vom GDD Erfa-Kreis OWL ist unabhängig von der GDD Mitgliedschaft. Es steht jedem Mitglied oder Interessenten frei sich auf www.GDD.de zu registrieren und eine Freischaltung für den geschützten Bereich von "eforen" des GDD Erfa-Kreis Detmold zu beantragen.
  2. Voraussetzung für die Freischaltung auf "eforen" des GDD Erfa-Kreis OWL ist mindestens eine erfolgte Teilnahme einer Stitzung des GDD/IHK Erfa-Kreis OWL nach Beantragung.
  3. Ergebnisse sowie Tagungsprotokolle, Vorträge oder Präsentationen auf Sitzungen des GDD Erfa-Kreis Detmold werden auf den "eforen" GDD Erfa-Kreises OWL veröffentlicht, sofern diese der Erfa-Kreisleitung vorliegen und einer Veröffentlichung vom Autor zugestimmt wurde. Der Download ist für persönliche Zwecke erlaubt.
  4. Freigeschaltete Teilnehmer, die mindestens 2 Jahre lang an keiner Sitzung teilgenommen haben, wird die Zugriffsberechtigung des geschützten Mitgliederbereichs von GDD-eforen Erfa-Kreis Detmold entzogen. 

Erfa-Kreis Leitung

  1. Die Erfa-Kreis Leitung wird von den anwesenden Mitgliedern der GDD für 4 Jahre gewählt. Wiederwahl ist zulässig.
  2. Der Erfa-Kreis-Leiter nimmt an den Sitzungen des GDD Erfa-Beirates teil.

 

Mit freundlichen Grüßen
Michael Groß
Erfa-Kreis-Leitung