Köln

ErfaKreis Köln I/2019 - Fragen an die LDI NRW

 
Betreff:
ErfaKreis Köln I/2019 - Fragen an die LDI NRW

Text des Newsletters:
GDD NEWSLETTER
Erfakreis Köln am 13. März 2019 

Wichtig: Vertreter der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW nimmt teil und bittet vorab um Fragen

 

Liebe Erfakreis-Teilnehmer/innen,

wir freuen uns, dass bei unserer nächsten Sitzung des GDD ErfaKreises Köln ein Vertreter der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW anwesend sein wird.

Vorgesehen ist, dass Fragen der Teilnehmer beantwortet bzw. diskutiert werden.

Wegen der innerbehördlichen Abstimmung bittet die LDI um Verständnis, dass nur zu solchen Themen Stellung genommen werden kann, die vorab mitgeteilt werden und eine erste eigene datenschutzrechtliche Bewertung und/oder einen Lösungsansatz beinhalten.

Deshalb bitte ich Sie, Ihre Fragen einschließlich eines kurzen Problemaufrisses oder Sachverhalts (und nach Möglichkeit mit von Ihnen angedachten Lösungen)

bis zum 28. Januar 2019

an die folgende E-Mail-Adresse zu senden:

GDD.ErfaKoeln@he-c.de

Bitte entschuldigen Sie die kurzfristige Terminsetzung. Wir haben gerade die Zusage der LDI erhalten. Wir sollten uns die einmalige Chance allerdings nicht entgehen lassen.

Die Sitzung wird in den gewohnten Räumlichkeiten der IHK Köln am 13. März 2019 von 14 bis 17 Uhr stattfinden.

Herzliche Grüße und die besten Wünsche für ein gutes neues Jahr (das Jahr 1 mit der DSGVO!)


Harald Eul
Leiter Datenschutz ErfaKreis-Köln
c/o HEC Harald Eul Consulting GmbH
Auf der Höhe 34
50321 Brühl

Tel. +49 2232 200-879
Fax +49 2232 200-884
E-Mail: GDD.Erfakoeln@he-c.de

Informationen zu Ihren Rechten und zum Datenschutz: www.datenschutz-help.de

Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD) e.V.

Heinrich-Böll-Ring 10 * 53119 Bonn
T +49 (0)228 96 96 75 00 * F +49 (0)228 96 96 75 25

 

 

Dieser Newsletter wurde Ihnen von einem Erfakreis verschickt. Wenn Sie sich abmelden wollen, dann wenden Sie sich direkt an Ihren Erfakreis-Leiter oder die in diesem Newsletter angegebene Kontaktperson. Sollten Sie diese nicht erreichen, dann schreiben Sie eine E-Mail an die GDD Geschäftsstelle (info@gdd.de).