Aktuelles

Aktuelles

GDD-Wissenschaftspreise 2017

Anlässlich der 41. Datenschutzfachtagung (DAFTA) wurden die Wissenschaftspreise der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. (GDD) verliehen.
mehr ...

 
Aktuelles

Aktuelles

"Das Wunder von Jörg" - GDD vergibt Datenschutzpreis

Der diesjährige GDD Datenschutzpreis ist Jörg Eickelpasch verliehen worden. Der Leiter des Referats „Datenschutzrecht und Reform des Datenschutzes in Deutschland und Europa“ im Bundesministerium des Innern hat die Anpassung des BDSG an das neue Europäische Datenschutzrecht maßgeblich mitverantwortet.
mehr ...

 
Veranstaltungen

Veranstaltungen

41. DAFTA – Perspektiven des Datenschutzrechts

Am 16. und 17. November 2017 fand die diesjährige Datenschutz-Fachtagung (DAFTA) im Maternushaus zu Köln statt. Erfahrungsaustausch von betrieblichen und behördlichen Datenschutzbeauftragten mit den Repräsentanten von Gesetzgebung und Verwaltung führt nicht nur zu konstruktiven und fruchtbaren Diskussionen, sondern auch zu einer Fortentwicklung des Datenschutzbewusstseins in den Betrieben, der Verwaltung und der Öffentlichkeit. Die DAFTA bietet neben Plenumsvorträgen und Podiumsdiskussionen auch Fachforen und Workshops.
mehr ...

 
Veranstaltungen

Veranstaltungen

36. RDV-Forum in Köln

Die RDV – „Recht der Datenverarbeitung“ ist die Fachzeitschrift für Datenschutz, Informations- und Kommunikationsrecht. Am 15. November 2017 fand im Maternushaus zu Köln das inzwischen 36. RDV-Forum mit Fachvorträgen zur kommenden Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) statt.
mehr ...

 
Datenschutz europa

Datenschutz europa

Die Datenschutz-Folgenabschätzung: Zusammenfassung des Leitfadens der spanischen Aufsichtsbehörde "AEPD“

Der GDD-Arbeitskreis „Datenschutz International“ möchte bestehende Ansätze für eine Folgenabschätzung beleuchten, um die europäischen Diskussionen hierzu voranzubringen.
mehr ...

 
Praxishilfen

Praxishilfen

Voraussetzungen der Datenschutz-Folgenabschätzung

GDD-Arbeitskreis DS-GVO-Praxis veröffentlicht Praxishilfe Nr. 10. Die Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) soll gem. Art. 35 DS-GVO eine umfassende Risikobewertung von Datenverarbeitungsvorgängen ermöglichen. Sie ersetzt die bisherige Vorabkontrolle nach § 4d Abs. 5 BDSG a.F., wobei beide Instrumente nicht in allen Teilen vollständig deckungsgleich sind.
mehr ...

 
Praxishilfen

Praxishilfen

Accountability nach der DS-GVO

Der GDD-Arbeitskreis DS-GVO-Praxis veröffentlicht Praxishilfe IX. Gemäß Art. 5 Abs. 2 DS-GVO muss der für die Verarbeitung Verantwortliche die gesetzlich niedergelegten Grundsätze für die Datenverarbeitung einhalten und dies auch nachweisen können.
mehr ...

 
Praxishilfen

Praxishilfen

Muster für betriebliche Datenschutzpolicy

Die GDD-Geschäftsstelle veröffentlicht Praxishilfe DS-GVO VIII mit einer Muster-Unternehmensrichtlinie zur Datenschutz-Organisation. Die Umsetzung der DS-GVO und weiterer datenschutzrechtlicher Vorgaben macht es erforderlich, von Seiten der Geschäftsleitung klare Anweisungen zu erteilen.
mehr ...

 
Datenschutz europa

Datenschutz europa

CEDPO wird Teil der Expertenrunde der EU-Kommission zur DS-GVO

Als Ergebnis einer sorgfältigen Auswahl wurde die Confederation of European Data Protection Organisations (CEDPO) in die Expertenrunde der EU-Kommission benannt, die die Kommission bei Fragen zur Anwendung der DS-GVO beraten soll.
mehr ...

 
Schulungen

Schulungen

41. DAFTA - Perspektiven des Datenschutzrechts 2018 - Anforderungen und Praxis

Erfahrungsaustausch von betrieblichen und behördlichen Datenschutzbeauftragten mit den Repräsentanten von Gesetzgebung und Verwaltung führt nicht nur in jedem Jahr zu konstruktiven und fruchtbaren Diskussionen, sondern auch zu einer Fortentwicklung des Datenschutzbewusstseins in den Betrieben, der Verwaltung und der Öffentlichkeit. Die DAFTA bietet neben Plenumsvorträgen und Podiumsdiskussionen auch Fachforen und Workshops.
mehr ...