Startseite

Archiv

 
 Titel 
3. Bonner Erklärung: „Vertrag für eine Große Koalition: Die Zukunft des Datenschutzes gestalten“
Vorratsdatenspeicherung verstößt gegen EU-Grundrechtecharta
Düsseldorfer Kreis veröffentlicht Leitfaden zum Direktmarketing
Aktuelles zum GDD-Arbeitskreis Datenschutz und Datensicherheit im Gesundheits- und Sozialwesen
Safe-Harbor unter Beschuss
Erste Gedanken zum Koalitionsvertrag
Datenschutz-Portal für Jugendliche gestartet
Bundesgerichtshof: Empfehlungs-E-Mails stellen abmahnfähigen SPAM dar („Tell a friend“)
Mehrere Arbeiten mit dem GDD-Wissenschaftspreis 2013 ausgezeichnet
Bild JPEG image Fotolia_45092852_M.jpg
RDV-Online gestartet
Peter Schaar erhält den GDD-Datenschutzpreis 2013
37. DAFTA: Big Data und globalisierte Datenverarbeitung als Herausforderungen für den Datenschutz
Rat der Europäischen Union spricht sich für einen risikoorientierten Ansatz der EU-Datenschutz-Grundverordnung aus
Wenn der Chef mein Handy nutzt
Bild JPEG image copy_of_BvDLogo.jpg
Bild JPEG image GDD_Logo_CMYK.jpg
Datei PDF document Programm2013.pdf
Seminarprogramm 2. Halbjahr 2013 / 2014
Bundesverdienstkreuz 1. Klasse für Prof. Peter Gola
Das Verfahrensverzeichnis für Jedermann
GDD vergibt Wissenschaftspreis im Datenschutz und in der Datensicherheit
2. Bonner Erklärung: Freihandel mit Datenschutz
GDD-Arbeitskreis "Datenschutz International“ gegründet
GDD-Aktionen anlässlich des European Privacy Day 2013
GDD-Aktionen anlässlich des European Privacy Day 2013
GDD-Aktionen anlässlich des 6. Datenschutztages des Europarates
GDD begrüßt Änderungsvorschläge zur Stärkung der betrieblichen Selbstkontrolle in der EU-Datenschutz-Grundverordnung
Datenschutzmanagement in europäischen Unternehmen - nur sinnvoll mit betrieblichen Datenschutzbeauftragten
GDD unterstützt Medienkompetenzprojekt für Schulen und Familien
Bonner Erklärung zur Novellierung des Beschäftigtendatenschutzes
Vorstandswechsel bei der GDD
36. DAFTA: "Datenschutzmanagement à la Brüssel"
Start geglückt: Projekt wekey der GDD
GDD-Stellungnahme zum Vorschlag für eine EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO-E)
5. GDD-Sommer-Workshop 6.-8. August 2012 in Timmendorfer Strand
GDD vergibt Wissenschaftspreis im Datenschutz und in der Datensicherheit
CEDPO: Weniger Bürokratie – Mehr Datenschutz
5. GDD-Fachtagung "Datenschutz International" 19. - 20.04.2012 in Berlin
GDD-Stellungnahme zu den Grundsätzen des Vorschlages der Europäischen Kommission einer Datenschutz-Grundverordnung
Bild application/vnd.bluetooth.ep.oob apep
Bild object code CEDPO
Betriebliche und behördliche Datenschutzbeauftragte “Europäische Hüter der Privatsphäre”
GDD-Aktionen anlässlich des 6. Datenschutztages des Europarates
Entwurf einer EU-Verordnung zum Datenschutz: Schwächung des Prinzips der betrieblichen Selbstkontrolle
Geplante EU-Verordnung zum Datenschutz: Kein Datenschutzbeauftragter - kein Datenschutz
GDD-Wissenschaftspreis 2011: Drei hervorragende Arbeiten ausgezeichnet
Einheitliches Datenschutzrecht in Europa durch Verordnung
Bundesregierung setzt auf Selbstregulierung bei sozialen Netzwerken – Facebook-Datenschutzkodex zur Cebit 2012 erwartet
Deutsche Datenschutzorganisationen fordern europäische Mindeststandards beim Beschäftigtendatenschutz
Online-Befragung zum Datenschutz-Auskunftsportal gestartet
Positionspapier zu einem europäischen Rechtsrahmen zum Beschäftigtendatenschutz
35. DAFTA: "Neues Datenschutzrecht aus Brüssel und Berlin"
4. GDD-Sommer-Workshop vom 1.- 3. August 2011 in Timmendorfer Strand
Europäische Datenschutzverbände fordern europaweite Stärkung von Datenschutzbeauftragten
GDD vergibt Wissenschaftspreis im Datenschutz und in der Datensicherheit
Leitfaden Datenschutz im Tourismus, Verkehr und Gastgewerbe
4. GDD-Fachtagung "Datenschutz International"
GDD-Stellungnahme zum neuen Datenschutzkonzept der EU-Kommission
Neuauflage des Leitfadens „Kundendatenschutz”
Bild D source code Diskussionsabend
Gesetzentwurf zum Beschäftigtendatenschutz muss nachgebessert werden
Diskussionsveranstaltung zum Beschäftigtendatenschutz
GDD-Aktionen anlässlich des 5. Datenschutztages des Europarates
Aufsichtsbehörden stellen umfassende Mindestanforderungen an die Fachkunde des betrieblichen Datenschutzbeauftragten auf
Rüdiger Dierstein †
GDD-Wissenschaftspreis 2010 : Vier hervorragende Arbeiten ausgezeichnet
34. DAFTA: Beschäftigtendatenschutz nicht übereilen, sondern EU-konform, interessengerecht und praxistauglich regeln!
GDD zum Beschluss des Bundesrates: Beschäftigtendatenschutz im Konzern regeln!
Europäischer Datenschutzkongress der IAPP – Rabatt für GDD-Mitglieder
34. DAFTA: "Der Mensch 2.0 - erst berechnet, dann berechenbar?"
Leitfaden für unternehmensinterne Untersuchungen
Bernd Hentschel †
3. GDD-Sommer-Workshop vom 2.-4. August 2010 in Timmendorfer Strand
GDD-Stellungnahme zum Entwurf eines Beschäftigtendatenschutzgesetzes
GDD vergibt Wissenschaftspreis im Datenschutz und in der Datensicherheit
Tagungsband "Privatsphäre - Gefangen im Netz der Koordinaten"
Ersterhebungszeitraum für das GDD Privacy Panel verlängert
Praxis-Forum: BDSG-Novellen 2009/2010
3. GDD-Fachtagung Datenschutz International
GDD-Stellungnahme zum europäischen Rechtsrahmen für den Datenschutz
Bundesverfassungsgericht stoppt Vorratsdatenspeicherung
Benchmarking zum Datenschutz
GDD-Wissenschaftspreis 2009: Vier hervorragende Arbeiten ausgezeichnet
Umbenennung der GDD
Aus- und Fortbildung im Datenschutz 2010
GDD-Aktionen anlässlich des 4. Datenschutztages des Europarates
Informationsschrift „Datenauswertung und personenbezogene Datenanalyse“
33. DAFTA: Sorgsamere Modernisierung des Datenschutzrechts angemahnt
Neues Muster der GDD zur Auftragsdatenverarbeitung gemäß § 11 BDSG
33. DAFTA: „Neues BDSG: Konsequenzen aus Datenschutzskandalen und Missmanagement“
GDD zum Diskussionsentwurf eines Beschäftigtendatenschutzgesetzes: Wenig innovativ mit großem Konfliktpotenzial
BDSG-Novelle II verabschiedet
2. GDD-Sommer-Workshop für Datenschutzberater
GDD zum Arbeitnehmerdatenschutz: Zuerst Regelungslücken schließen
10. GDD-Datenschutz-Kolleg "Aktuelles in Recht und Technik"
Datenscreening zur Korruptionsbekämpfung mit dem Datenschutzrecht vereinbar
Datenschutzeinführung für Mitarbeiter und Führungskräfte
Bundesdatenschutzgesetz soll Arbeitnehmer umfassend schützen
2. GDD-Fachtagung "Datenschutz International"